Last Exit Vorweihnachtszeit

4208795967 718286ce01 oUnd es war wirklich ziemlich stressig. Aber es ging vorüber. Auch wenn das zwischenzeitlich einmal höchst unwahrscheinlich schien. Irgendwann war es dann doch 16 Uhr und ich konnte den mir von meinem Arbeitgeber großzügig zur Nutzung überlassenen Rechner herunterfahren.
Zu Hause musste dann erstmal der Bauherr mit anpacken, als es galt, die Unmengen von Einkäufen, die meine Lieblingskollegin und ich in der Mittagspause getätigt hatten, aus dem Auto ins Haus zu schleppen und in HWR und Kühlschrank zu verstauen. Wie es aussieht werden wir während der kommenden vier Tage keinesfalls verhungern können. Absolut unmöglich!
Der Wolfinator hat uns heute auch mit einer Weihnachtsmail beglückt. Der Bauherr fühlte sich angesichts der Ereignisse der letzten Tage rund um BAFA und THZ nicht in der Lage, eine freundliche Antwort abzusetzen. Ich habe das übernommen. Immerhin ist morgen Heiligabend. Da muss man auch mal vergeben können. Und großherzig sein. Zumindest schriftlich.
Und ich werde mich jetzt auch endlich vom Rechner entfernen. Es ist noch jede Menge zu erledigen. Und die Zeit drängt.
Deck the halls with boughs of holly
It’s the season to be jolly
And be thankful for all that we have
All the lights and decorations
Put up in the anticipation
Of the joyful celebration
That’s on its way
We’re counting the days
‚Til it’s time for Christmas day…“

2 Kommentare

  1. Folgende Nachfrage erreichte mich dieser Tage von einem eingeschüchterten Federvieh:

    „und frag flax doch mal bitte, ob man statt schmelzkäse auch anderen käse, zb. frischkäse nehmen kann. ich find dieses phosphatzeug ein bisschen fies“

    Your turn, misses! 😀

    1. frau flax antwortet: „man muss natürlich nicht unbedingt schmelzkäse nehmen, wenn man angst um sein leben hat. frischkäse halte ich allerdings nicht gerade für die beste idee. geriebenen gouda
      vielleicht…
      richte dem huhn bitte aus, dass es der eine löffel schmelzkäse auf einen ganzen auflauf wahrscheinlich nicht töten wird, wenn es h5n1 in der gefährlichen asia-variante unbeschadet überstanden hat.“
      😀

Kommentar verfassen