Futterstelle & Futterherstellung

37 - Vögelchen 7095Und während an der schwesterlichen Futterstelle heute heiße Grabenkämpfe entbrannt sind, sind meine Weihnachtsmenueplanungen in die heiße Phase übergegangen. Ich denke, die Auswahl an sich kann jetzt so bleiben. Jetzt geht es ans Feintuning.

Das Copyright für das Foto links liegt übrigens nicht bei mir, sondern bei der Schwester. Man möchte sich ja nicht mit fremden (Tauben-)Federn schmücken. Danke fürs Bild!

Zurück zum Weihnachtsessen: Ab morgen geht es dann ans Einkaufslistenerstellen – eine der schwierigeren Aufgaben – und ans Herbeikarren der Zutaten. Die ersten echten Vorbereitungen laufen dann ab Mittwoch an. Spannend!

Da meine Erkältung mich heute wieder deutlich heftiger erwischt hat als noch gestern, schätze ich, dass es in dieser Woche mit WP-Punkten schlecht aussieht. Oder zählt „Kampfkochen“ als Alternativsport? Wie auch immer – ich schleppe mich mal wieder weg vom Rechner und schwitze woanders weiter…  

Kommentar verfassen