Herbst irgendwie…

48 - Aushäusig 2310Ein ausgedehnter Spaziergang führte heute zu der Erkenntnis, dass es wohl tatsächlich Herbst sein muss. Die Blätter färben sich, die Hagebutten leuchten allüberall, Laub liegt auf den Wegen. Das ging ja jetzt doch irgendwie flott.

Mir schwante bereits so etwas, als ich in den letzten Tagen vermehrt auf die ersten Weihnachts- und Adventsausgaben der Kochzeitschriften stieß. Vermutlich war es das mit „Sonntags auf der Terrasse Zeitung lesen“ für dieses Jahr. Heute morgen war es bereits empfindlich kühl.

Ich kochte einen Linseneintopf. Den ersten für diese Saison. Nach dem Rosenkohl hat nun also auch unser zweites Kalte-Jahreszeit-Lieblingsgericht Einzug in die Küche gehalten. Das ist nun wieder recht erfreulich. Sooo schlimm isses ja nun auch nicht, wenn es draußen wieder kälter wird. Zumindest kulinarisch.

Viel zu schnell war allerdings das Wochenende vorbei. Das hätte ruhig noch ein wenig länger dauern können. Immerhin habe ich in diesem Monat noch eine Woche Urlaub vor mir. Und mehr Resttage als sonst um diese Zeit. Morgen werde ich zwingend mal meinen Weihnachtsplätzchen-Urlaub eintragen müssen, bevor mir jemand die Wunschtermine vor der Nase wegschnappt.

Und was dann noch übrig ist, widme ich großherzig dem Winterpokal. Ja! Der steht auch bald wieder vor der Tür. Oder sind wir etwa diesmal nicht dabei?!


19 Kommentare

    1. sehr schön. dann wären wir wieder komplett. und ich bin bestimmt auch wieder einsatzfähig bis zum start. und hochmotiviert ohnehin – aber das sagt ja nix 😀

  1. Eure „Hochmotivation“ könnt ihr ja nutzen, um mittels Brainstorming wieder ein geeignetes Motto für das Team zu kreieren.
    Als Denkanstoß werfe ich mal „Sieben auf einen Streich – und das war erst der Anfang“ in die Runde. Oder vielleicht „Lieber sieben Äpfel im Backofen als sieben Toursiege im Eimer“. Oder sowas in
    der Art.
    Also, frischauf… =)

  2. Ich brauch eine Brille. 3mal hingeschaut und „Frankfurt“ statt „Flachhut“ gelesen. :argh:

    Tja, das Motto… Ich hoffe, es heißt dieses Jahr nicht wieder „Jäger des verlorenen Scheffes“. :fg:

    Und die Mrs gibt ihm am besten gleich mal ihre Handynummer für länzig-motivierende Messages: „Run, don’t walk!“ ^^

    1. vorsicht, wauzi! 😀

      womit darf ich dich denn beschleunigen?

      MGM-52A Lance Standardversion mit einem W70 Nukleargefechtskopf mit einer wählbaren Sprengleistung von 1-100 kt Reichweite 130 km.

      MGM-52B Lance mit einem konventionellen 454 kg Splittergefechtskopf. Reichweite 75 km.

      MGM-52C mod. 1 Lance mit einem Gefechtskopf mit 950 Stk. M251 (M40) Bomblets. Reichweite 80 km.

      MGM-52C mod. 2 Lance mit einem Gefechtskopf mit 300 Stk. M74 Bomblets. Reichweite 90 km.

      MGM-52D Lance mit einem W70-3 Nukleargefechtskopf mit erhöhter Neutronenstrahlung mit einer wählbaren Sprengleistung von 1–10 kt. Reichweite 130 km.

      130 km reichweite scheinen mir allerdings etwas knapp bemessen zu sein… 😀

  3. Ich möchte bekannt geben, dass ich ab Donnerstag in aller Herrgottsfrühe für eine Woche (ohne Internet!) im Urlaub bin. Soll heißen, dass es zum Winterpokal-Auftakt von mir erstmal keine Punkte
    geben wird.
    Für den Revolutionsführer und Bauherrn wiederum heißt das, dass er – wenn er nicht verspätet zum Team stoßen will – seinen Mitgliedsantrag besser bald stellen sollte… :tja: 😉

    1. normalerweise ist es ja nicht üblich, den revolutionsf+ührer an derart profane dinge wie termine zu erinnern, aber ich habe es eben getan. wahrscheinlich werde ich später noch dafür an die wand
      gestellt =)

      viel spass im urlaub!

  4. Dass die Zeit im Mausoleum langsamer vergeht und Termine deshalb nur Schall und Rauch sind, kann ich ja durchaus nachvollziehen.
    Allerdings gebe ich zu bedenken, dass der Revolutiosführer auch nur noch bis morgen Zeit hat, (s)eine Oktoberrevolution zu starten und sich dafür im Team anzumelden. =) 😀
    (Und was das An-die-Wand-Stellen anbetrifft: Das scheint doch eher zu seinen April-Thesen zu gehören und sollte demnach auf die Zeit nach dem WP verschoben werden… :cuapio: )

Kommentar verfassen