Mmmmhhh…

012 - 20130123Eine anstrengende Woche irgendwie. Überlange Arbeitstage – und nachmittäglich-komatöser Tiefschlaf am einzigen Tag, an dem ich früh nach Hause durfte, nämlich gestern.

Ich glaube, ich werde schon wieder irgendwie krank… Blöd. Was soll’s – immerhin hat diese Woche nur noch den morgigen extrem langen Tag, und dann eine – wie üblich – frühe freitägliche Flucht vom Arbeitsplatz.

Und morgen Abend bin ich noch mit dem Herrn Max verabredet. Auf ein Bier bei „Helga“. Dazu aber dann morgen mehr.

Der heutige Tag wird jedenfalls gleich seinen krönenden Abschluss im Aufwärmen der Reste des gestern bereits zubereiteten Grünkohls finden. Und das war dann auch der letzte Grünkohl aus unserem Garten. Schade. Ich als Grünkohl-Ignoratin bin jedenfalls echt begeistert von dem Zeug. Der landet im kommenden Jahr auf alle Fälle wieder im Beet!

Und ich lande jetzt gleich auf dem Sofa. Bei der Gelegenheit möchte ich dann auch nebenbei nochmal auf mein gestriges Foto hinweisen: Muskatnuss. Ich habe keine Ahnung, warum, aber ich bin echt begeistert davon. Vielleicht liegt es auch einfach am Motiv. Ach, Muskatnuss, ich mag dich!

Kommentar verfassen