Au, Backe!

2015-09-22_02-07-59_21436453898_o

Das Foto oben zeigt den Blick, den ich gestern über sechs Stunden lang genießen durfte. Vom Behandlungsstuhl des Zahnarztes aus. So toll sind die Malediven ja nun auch wieder nicht.

Mit Lachgas waren sie immerhin erträglich. Jetzt habe ich erstmal drei Wochen Pause bis zum nächsten und letzten Gruseltermin. Und dann wird hoffentlich alles gut.

IMG_8956

Bei einem Gartenrundgang in geschwächtem Zustand musste ich feststellen, dass sich gerade eine Schnecke an einem der beiden grünen Hokkaidos verging. Schwupp. Geerntet. Und den mit den leichten Fraßspuren lieber mal gleich verarbeitet.

Wollte ich immer schon mal ausprobieren: Kürbismarmelade. Rezept und Bewertung folgen, wenn ich wieder in der Lage für einen Test bin. Möglicherweise mit dem verhassten Toastbrot.

IMG_8965

Die ersten Miesmuscheln der Saison waren super. So langsam freunde ich mich mit ihnen an. Hätte ich mir noch vor fünf Jahren absolut nicht vorstellen können. Und jetzt mag ich sie doch irgendwie.

Das bewährte Rezept – Steamed Mussels in White Wine Broth – ist und bleibt Standard. Praktisch, dass sie eher nicht zu den bißfesten Gerichten gehören. Da wird es sie in den kommenden drei Wochen sicher noch mehrfach geben.

3 Kommentare

    1. lebt der noch?! als ich ging, machte er einen etwas angeschlagenen eindruck und war dauerkrank. habe aber jetzt den zahnarzt meines lebens gefunden 😀
      ich hoffe, er hält noch ein wenig durch…
      in knapp drei wochen haben ich den zweiten – und hoffentlich letzten – endlostermin. dann kann ich wieder kraftvoll zubeißen und lade dich zum essen ein 😀

    2. … falls ich es überlebe natürlich. nach dem ersten lachgas meines lebens bin ich übrigens der meinung, dass wir uns das illegal besorgen sollten. diese sch***egal-stimmung könnte ich auch in anderen lebenssituationen gut gebrauchen 😀

Kommentar verfassen