“The Earth …” whispered Arthur.
“Well, the Earth Mark Two in fact,” said Slartibartfast cheerfully. “We’re making a copy from our original blueprints.”
There was a pause.
“Are you trying to tell me,” said Arthur, slowly and with control, “that you originally … made the Earth?”
“Oh yes,” said Slartibartfast. “Did you ever go to a place … I think it was called Norway?”
“No,” said Arthur, “no, I didn’t.”
“Pity,” said Slartibartfast, “that was one of mine. Won an award you know. Lovely crinkly edges. I was most upset to hear about its destruction.” – Douglas Adams, The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy
weiterlesen

IMG_4103

Den Abschluss unserer Reise bildete Santorini. Die Hochzeitsinsel. Das Fotografeneldorado. Ein Paradies voller blauer Kuppeln auf weißen Kirchlein. Direkt am Meer. Herrlich. Dachte ich in meiner grenzenlosen Naivität zumindest bislang. weiterlesen

IMG_3117

Unser nächstes Ziel war Amorgos, die größte Insel der Kleinen Kykladen, was aber nicht viel heißt, da die übrigen Kleinen Kykladeninseln wirklich wahnsinnig klein sind. Nach Naxos und Amorgos war das hier doch recht übersichtlich. Einen Mietwagen hatten wir erstmal nicht geordert, da wir am Hafen abgeholt und samt Gepäck zur Unterkunft chauffiert werden sollten. weiterlesen

IMG_2427

… faules Mädchen? Keinesfalls! Für den nächsten Tag hatte nämlich der Gatte die Besteigung des Mount Zas angekündigt, des höchsten Gipfels der Kykladen. Klingt jetzt brutal, war aber machbar. Selbst für mich. weiterlesen