Bärlauchpesto

Zutaten

  • 500 g Bärlauch
  • 100 g Parmesan
  • 150 g gesalzene Cashewkerne
  • 250 ml Olivenoel
  • wenig Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  • Alle Zutaten in ein geeignetes Gefäß (großer Pürierbecher oder Schüssel) geben und ordentlich mit dem Pürierstab bearbeiten, bis alles fein gemahlen ist. Ich habe erst die Hälfte zubereitet, dann den Rest dazugetan und ebenfalls püriert. Ansonsten wäre meine Schüssel zu klein gewesen.
  • Derweil Twist-Off-Gläser in einer passenden Größe sterilisieren (Dampfgarer oder Topf), Deckel abkochen und Pesto in die noch heißen Gläser füllen. Hier ist es gut, wenn man auf einen Trichter mit breitem Ablauf zurückgreifen kann. Eventuelle Pestoreste am Glasrand entfernen und die Gläser mit Olivenoel auffüllen. Sofort fest verschrauben.
  • Gläser im Kühlschrank lagern.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.