Gâteau au Chocolat

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 350 g dunkle Schokolade (70% aufwärts)
  • 4 große Eier (Zimmertemperatur!)
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Puderzucker
  • 1 EL Speisestärke, gehäuft
  • 1 EL Mehl, gehäuft
  • 2 EL Kakao, gehäuft
  • 1 TL Backpulver, gestrichen

Zubereitung

  • Butter und Schokolade im Wasserbad schmelzen. Anschließend etwas abkühlen lassen.
  • Eier trennen. Eigelbe mit Puderzucker schaumig aufschlagen. Eiweiße mit dem Salz zu Eischnee schlagen. Stärke, Mehl und Kakao mischen.
  • Etwas abgekühlte Schoko-Butter-Mischung zur Zucker-Eigelb-Mischung geben. Unterschlagen. Stärke, Mehl und Kakao zugeben und ebenfalls unterschlagen. Zuletzt Eischnee vorsichtig unterheben.
  • Alles in eine gefettete und gemehlte Springform füllen und bei 175°C Ober-/Unterhitze etwa 20 Minuten abbacken.
  • In der Form abkühlen lassen. Noch leicht warm servieren.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.