Grünkohl mit Parmesan

Zutaten

  • Grünkohl (entstielt und geschnippelt füllte er etwa eine 3-Liter-Schüssel)
  • 1 Zwiebel
  • 5 Scheiben roher Schinken
  • Butterschmalz zum Anbraten
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 100 ml Sahne
  • 2 EL geriebener Parmesan, gehäuft
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung

  • Grünkohl von den Blattstielen befreien und in Streifen schneiden. Zwiebel und Schinken würfeln.Butterschmalz erhitzen und Zwiebel- und Schinkenwürfel darin anbraten. Grünkohl zugeben und kurz mit anschwitzen. Mit Wein und Sahne ablöschen und bei geschlossenem Deckel etwa 20 Minuten dünsten.
  • Schließlich Deckel entfernen, Parmesan zugeben, würzen und bei offenem Deckel einköcheln lassen, bis die \"Soße\" eingedickt bzw. fast verschwunden ist.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.