Mango-Koriander-Ingwer-Sorbet

Zutaten

  • 3 reife Mangos
  • 120 ml Wasser
  • 180 g Zucker
  • 60 ml Zitronensaft
  • 30 g Ingwer
  • ein Bund frischer Koriander

Zubereitung

  • Wasser mit Zucker aufkochen, bis die Lösung klar ist. Zitronensaft, zerkleinerter Ingwer und Koriander zugeben und kurz mit einkochen lassen. Durch ein Sieb geben und kalt stellen.
  • Mangos vom Kern trennen und Fruchtfleisch in Würfel zerteilen. Mit dem Stabmixer fein pürieren. Sirup zugeben und kurz mit aufmixen. Masse in die Eismaschine geben und bis zur gewünschten Konsistenz rühren und frieren lassen.
  • Tipp für Nicht-Eismaschinenbesitzer: Mango würfeln und einfrieren (möglichst in kleinen Einzelteilen). Sirup wie oben herstellen. Gefrorene Mangowürfel in Mixbecher geben und unter schluckweiser Zugabe des kalten (!) Sirups mit einem leistungsfähigen Pürierstab aufmixen. Das sollte auch in einem Blender funktionieren.
  • Update nach dem zweiten Versuch: mehr Ingwer und ein Bund frischer Koriander statt des Gewürzes heben den Geschmack deutlich. Dazu drei statt zwei Mango – perfekt!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.