Nussecken

Zutaten

  • 125 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver, gehäuft
  • 250 g Mehl
  • Marmelade
  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 2 Tütchen Vanillezucker
  • 4 EL Milch oder Sahne
  • 400 g gemahlene Haselnüsse

Zubereitung

  • Butter, ucker, Ei, Backpulver und Mehl zu einem Rührteig verarbeiten und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen. Flächendeckend mit Marmelade bestreichen.
  • Butter auslassen. Mit Zucker. Vanillezucker und Milch bzw. Sahne etwas köcheln lassen. Nüsse darunter mischen und auf dem vorbereiteten Teig verteilen.
  • Ofen auf 175°C vorheizen. Etwa eine halbe Stunde abbacken.
  • Sofort nach dem Backen mir einem scharfen Messer ein Dreiecke schneiden. Abkühlen lassen und an den Ecken glasieren

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.