Go Back
Drucken
0 von 0 Bewertungen

Frühstückseier im Brot-Schinken-Nest

Yield: 6 Portionen
Autor: MrsFlax

Materials

  • 6 Eier Größe M
  • 3 Scheiben Brot
  • 6 Scheiben Schinken
  • Trennfett für die Förmchen ansonsten reichlich Butter oder Öl
  • 6 Cocktailtomaten
  • Meersalz, Pfeffer
  • Schnittlauch gehackt

Anleitungen

  • Muffinform oder -förmchen fetten. Brot mit einem Dessertring ausstechen (jeweils zwei Kreise aus einer Scheibe Brot). Brotkreise in die gefetteten Förmchen drücken. Jeweils eine Schinkenscheibe einlegen.
  • Dabei möglichst so verfahren, dass wenig Eiweiß in die Form laufen kann. Eier anschließend hineingeben - jeweils eins pro Förmchen.
  • Ab in den Ofen! Bei 175°C etwa zwölf Minuten abbacken. Kurz vor Ende der Backzeit die Cocktailtomaten halbieren und jeweils zwei Hälften in ein Förmchen geben.
  • Wenn das Eiweiß gestockt, das Eigelb aber noch flüssig ist, Ofen ausschalten.
  • Schnittlauchröllchen, Salz und Pfeffer darüber geben. Sofort servieren.