Go Back
Drucken
0 von 0 Bewertungen

Nougatsternchen

Autor: MrsFlax

Materials

  • 250 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 1 Tütchen Vanillezucker
  • 150 g Mandeln gemahlen
  • 0,5 TL Backpulver
  • 200 g Butter
  • 1 Ei
  • 150 g Nougat
  • dunkle Kuvertüre

Anleitungen

  • Alle Zutaten bis auf Nougat und Kuvertüre zu einem glatten verkneten. Teig zu einer Kugel formen und kalt stellen.
  • Teig ausrollen. Kleine Sternchen - oder was auch immer... - ausstechen. Plätzchen auf Bleche legen. Ruhig dicht. Da verläuft so gut wie nix!
  • Im Ofen bei 170 Grad Umluft etwa zehn Minuten abbacken.
  • Nougat schmelzen lassen. Immer ein Sternchen damit bepinseln und ein zweites darauf setzen. Abkühlen lassen bis der Nougat hart ist. Zumindest was man bei Nougat so als "hart" bezeichnen könnte.
  • Plätzchen in aufgelöste Kuvertüre tunken, abstreichen und nochmals kühlen lassen, bis die Schokolade fest ist. Sofort eindosen. Sofort!!! Dose verstecken!