Go Back
Drucken
No ratings yet

Orangenparfait

Autor: MrsFlax

Materials

  • Saft einer Zitrone
  • Saft und Zesten einer Orange
  • 250 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 1 EL Orangenbütenhonig
  • ganz wenig Orangenbütenwasser (einige Tropfen genügen)
  • 2 Eigelb
  • 1 Ei
  • 80 g Puderzucker

Anleitungen

  • Zitronensaft, Orangensaft, Zesten und Honig in einem Topf kurz aufkochen, Orangenbütenwasser zugeben und abkühlen lassen.
  • Eigelbe, Ei und Zucker über einem Wasserbad aufschlagen. Die Saftmischung nach und nach unterschlagen. Schüssel in kaltem Wasser abschlagen. Steif geschlagene Sahne unterheben. Die Masse in Muffinförmchen oder eine Kastenform geben, abdecken und mindestens zehn Stunden gefrieren lassen. Eventuell vorher eine Weile in einer Eismaschine kalt rühren.