Go Back
Drucken
No ratings yet

Ratafià alle Amarene

Autor: MrsFlax

Materials

  • 2 kg Sauerkirschen
  • 3 l trockener Rotwein (nicht zwingend eine halbe Kiste Château Lafite Rothschild, aber doch auch nicht gleich Billig-Fusel aus dem Tetrapack...)
  • 2 Vanilleschoten
  • 2 Zimtstangen
  • 600 g Zucker
  • 600 g Alkohol (90 oder 95% aus der Apotheke)

Anleitungen

  • Kirschen verlesen, gründlich waschen und nicht entkernen. Einen Tag im Freien trocknen lassen. Anschließend in ein gut verschließbares Glasgefäß geben und mit dem Rotwein aufgießen. In mein 4,25-Liter-Glas passten exakt die Kirschen und drei Flaschen Wein. Vanille (aufgeschlitzt) und Zimt zugeben, Glas fest verschrauben und abgedeckt 40 Tage in der Sonne reifen lassen.
  • Schließlich die Gewürze entfernen, alles durch ein Tuch abseihen und ordentlich ausdrücken. Zucker und Alkohol zugeben, umrühren und abgedeckt noch einen Tag ruhen lassen. Dann in Flaschen abfüllen.