Go Back
Drucken
No ratings yet

Pommes Dauphine / Dauphinekartoffeln

Autor: MrsFlax

Materials

  • 700 g Kartoffeln mehlig kochend
  • 0,25 l Wasser
  • 70 g weiche Butter
  • 150 g Mehl
  • 30 g Speisestärke
  • 4 Eigelbe
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Parmesan gerieben
  • Meersalz, Muskat
  • 1,5 l neutrales Öl zum Ausbacken

Anleitungen

  • Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen.
  • Wasser mit Butter aufkochen, anschließend Mehl und Speisestärke unterrühren. Die Masse so lange auf dem Herd bei mittlerer Hitze rühren, bis sie einen festen Kloß bildet. Eier nach und nach zugeben und unterrühren.
  • Die noch warmen Kartoffeln hineinpressen. Mit Backpulver und Parmesan zu einem glatten Teig verkneten und mit Meersalz und Muskat abschmecken.
  • Für mindestens 30 Minuten kühl stellen.. Nocken abstechen und in erhitztem Frittierfett goldbraun ausbacken.