Go Back
Drucken
No ratings yet

Zitronencupcakeschafe

Autor: MrsFlax

Materials

für die Muffins:

  • 70 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 g weiche Butter
  • 120 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100 ml Milch
  • Saft und Zesten einer Zitrone
  • 2 Eier

für die Zitronencrème:

  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Puderzucker
  • 2 EL Lemoncurd

sonst so:

  • Muffinpapierförmchen und 12er Muffinblech
  • Minimarshmallows
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • etwas Kakao falls ein schwarzes Schaf dabei sein soll
  • Zuckeraugen evtl. improvisieren

Anleitungen

  • 12er Muffinblech bereitstellen. In jede Mulde ein Papierförmchen geben. Trockene Teigzutaten mischen, restliche Zutaten nach und nach unter Rühren zugeben. Teig gleichmäßig auf die zwölf Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober-/Unterhitze etwa 25 Minuten abbacken. Auskühlen lassen.
  • Rührbecher und Mixstäbe für ein paar Minuten in die Gefrierung geben. Kalte Sahne anschlagen, Zucker einrieseln lassen, weiterschlagen. Gegen Ende kaltes Lemon Curd zugeben und mit unterschlagen. In einen Spritzbeutel füllen und eine Schicht auf die abgekühlten Muffins spritzen.
  • Das Marzipan in zwölf gleiche Stücke teilen, Köpfe und Ohren formen. Für ein schwarzes Schaf etwas Kakao mit einkneten. Augen aufdrücken oder aufspritzen oder wie auch immer. Köpfe und Ohren in die Zitronencreme drücken. Mit Minimarshmallows ausdekorieren. Böh!