Go Back
Drucken
0 von 0 Bewertungen

Holunderblütenhonig

Autor: MrsFlax

Materials

  • 15 große Holunderblüten
  • 1 l Wasser
  • 1 kg Zucker
  • 1 Bio-Orange
  • Saft einer Zitrone

Anleitungen

  • Holunderblüten von den Stengeln schneiden und mit Wasser und Zucker erhitzen. Orange in Scheiben und Zitronensaft zugeben. Kurz wallend aufkochen lassen. Abgedeckt etwa einen Tag durchziehen lassen.
  • Alles durch ein Tuch passieren, Tuch ausdrücken. Sirup bei mittlerer Hitze so lange einköcheln, bis die Gelierprobe die Konsistenz von Honig hat. Zwischendurch nicht aus den Augen lassen und immer mal umrühren. Gegen Ende schäumt die Sache gerne etwas auf. Hitze eventuell nochmals reduzieren.
  • Noch heiß in sterilisierte Gläser abfüllen, Deckel drauf, fertisch!