Go Back
Drucken
No ratings yet

Pudim Flan

Autor: MrsFlax

Materials

für das Karamell:

  • 30 ml Wasser
  • 100 g Zucker

für den Pudim:

  • 500 ml Vollmilch
  • 100 g Zucker
  • 6 Eier
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Stücke Zitronenschale

Anleitungen

  • Wasser in einen Topf geben, Zucker dazugießen. Auf dem Herd karamellisieren. Dabei aufpassen, dass der Karamell nicht zu dunkel wird. Mir ist mal wieder die erste Ladung verbrannt...
  • Flüssigen Karamell auf sechs gefettete Dariolförmchen verteilen.
  • Milch mit der Zitronenschale und der Vanilleschote (Mark auskratzen und Schote mit in die Milch geben) aufkochen, derweil Zucker und Eier mit einem Schneebesen leicht anschlagen. Nicht zu stark - sonst gibt's nachher fiese Bläschen.
  • Heiße Milch unter ständigem Rühren in die Eiermischung geben, durch ein Sieb passieren und Masse auf die Förmchen verteilen.
  • Im Wasserbad bei 150°C Umluft etwa dreißig Minuten garen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Eventuell nochmal kurz vor dem Stürzen in heißes Wasser halten, um das Karamell zu verflüssigen.