Go Back
Drucken
No ratings yet

Lauchquiche mit Schinken

Autor: MrsFlax

Materials

für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 0,5 TL Salz
  • 120 g kalte Butterflöckchen
  • 1 Eigelb
  • 1 Ei
  • 3 EL Vollmilch
  • Mehl zum Kneten und Ausrollen

für die Füllung:

  • 3 mittlere Lauchstangen
  • 200 g geräucherter Schinken
  • 1 Schuss Weißwein trocken
  • 150 g Bergkäse gerieben
  • 3 Eier
  • 250 ml Sahne
  • Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Muskatblüte

Anleitungen

  • Für den Teig Mehl und Salz mischen, Butterflöckchen einkneten. Eier und Milch zugeben und ebenfalls einkneten. Auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und in die gefettete Form geben. Am Rand hochziehen.
  • Für die Füllung Lauch in feine Streifen, Schinken in kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten verrühren und in die Form geben. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C etwa eine halbe Stunde abbacken. Kurz in der Form auskühlen lassen. Warm servieren.