Go Back
Drucken
0 von 0 Bewertungen

Crème brûlée

Yield: 2 Portionen
Autor: MrsFlax

Materials

  • 100 g Sahne
  • 25 ml Milch
  • 25 g Zucker
  • etwas Vanillemark
  • 1 Hauch Zimt
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • brauner Rohrzucker zum Karamellisieren

Anleitungen

  • Ofen auf 120°C vorheizen. Darin eine Auflaufform o.ä. mit Wasser füllen. Wenn die Förmchen nachher drin stehen, sollten sie etwa bis zur Hälfte im Wasser stehen.
  • Auf dem Herd Sahne, Milch und Zucker aufkochen, Vanille und Zimt einrühren, nochmals kurz aufkochen. Vom Herd nehmen.
  • Ei und Eigelb verquirlen, durch ein feines Sieb gießen, um eventuell vorhandenes Eiweißgelump herauszufiltern. Sahnemischung langsam unter Rühren in die Eier gießen.
  • Masse in die Förmchen füllen und im vorbereiteten Wasserbad etwas 45 Minuten garen.
  • Auskühlen und anschließend im Kühlschrank komplett durchkühlen lassen.
  • Vor dem Servieren mit dem Rohrzucker bestreuen und mit dem Brenner eine nette Kruste zurecht karamellisieren.