Go Back
Drucken
No ratings yet

Couscous-Süßkartoffel-Küchlein

Autor: MrsFlax

Materials

  • 125 g Couscous
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 große Süßkartoffel etwa 500 g
  • Olivenöl
  • Madras Curry, Ras El Hanout (jaune), Kreuzkümmel jeweils nach Geschmack
  • 10 Blätter Bärlauch fein gehackt - ersatzweise Knoblauch
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Schmand
  • 1 Ei
  • nach Bedarf etwas Paniermehl

Anleitungen

  • Couscous und Brühe aufkochen und quellen lassen. Süßkartoffel fein raspeln, Zwiebel hacken.
  • Olivenöl erhitzen, Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen, Süßkartoffel zugeben und langsam etwas garen lassen.
  • Couscous und Süßkartoffelmasse vermengen. Bärlauch und Gewürze unterkneten.
  • Desgleichen den Schmand, das Ei und etwas Semmelbrösel.
  • Masse zu "Frikadellen" formen und ausbraten.