Go Back
+ servings
Drucken
No ratings yet

Pici Cacio e Pepe

Yield: 2 Portionen
Autor: MrsFlax

Materials

  • 120 g sehr fein geriebener Pecorino Romano oder - authentischer - Pecorino aus der Toskana
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Meersalz

Anleitungen

  • Pasta in Salzwasser kochen. Derweil Pecorino reiben und auf eine tiefe Platte geben. Pfeffer darüber reiben. Vermischen.
  • Sobald die Pasta al dente gegart ist, auf die Käseplatte geben und mit dem Pecorino und dem Pfeffer durchmischen. Eine kleine Schöpfkelle heißes Pastawasser zugeben und weiter verrühren. Abschmecken und ggf. salzen.
  • Etwas Pecorino darüber streuen. Sofort servieren.