Go Back
Drucken
No ratings yet

Wasabisorbet

Autor: nach: "Uri Buri - Meine Küche"

Materials

  • 50 g flüssige Glukose
  • 75 g Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 20 g Wasabipulver
  • 2 EL Reisessig ersatzweise: Mirin und etwas Weißweinessig
  • 120 ml Wasser

Anleitungen

  • Glukose, Zucker und 100 ml Wasser in einem Topf unter Rühren erhitzen. Anschließend auskühlen lassen.
  • Mit Wasabi, Essig und den 120 ml Wasser verquirlen und in die Eismaschine geben. Zu einem Sorbet gefrieren lassen.
  • Das fertige Eis kann eingefroren werden. Es bleibt genug für weitere Experimente. Dann aber daran denken, es rechtzeitig vor dem Servieren aus der Gefrierung zu nehmen, damit es nicht zu hart ist.