Go Back
+ servings
Drucken
No ratings yet

Süß-scharf marinierte Lachswürfel

Yield: 2 Portionen
Autor: MrsFlax

Materials

  • 250-300 g Lachsfilet das ist jetzt geschätzt...
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Honig hier: kroatischer Lavendelhonig
  • 1 TL Tap de Cortí (eher süßes Paprikapulver) gestrichen
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver gestrichen
  • 1 Prise Chiliflocken meine sind sehr scharf - bei Bedarf etwas mehr
  • 1 ordentlicher Spritzer Zitronensaft keine Hemmungen - halbe Zitrone oder so!
  • 1 Prise Meersalz

Anleitungen

  • Alle Zutaten - außer dem Lachs natürlich! - gründlich verrühren. Den Lachs in Würfel schneiden und darin etwa ein Stunde marinieren. Immer mal umdrehen.
  • Die Lachswürfel kurz und knackig rundum anbraten. Vor dem Servieren mit der restlichen Marinade übergießen.