Go Back
Drucken
No ratings yet

Buttermilchkanten

Materials

  • 1 TL Trockenhefe
  • 400 g Buttermilch
  • 400 g Mehl Type 550
  • 100 g Roggenmehl hier: Champagnerroggen
  • 10 g schwarzer Sesam
  • 30 g gerösteter, heller Sesam
  • 20 g Leinsamen
  • 10 g Meersalz
  • 20 g Olivenöl

Anleitungen

  • Am Vorabend Hefe und Buttermilch verrühren. Kurz gehen lassen und anschließend mit den restlichen Zutaten für den Teig verkneten lassen, bis der Teig nicht mehr an der Schüssel klebt und einen vertrauenswürdigen Eindruck macht. Bei Raumtemperatur über Nacht gehen lassen.
  • Am nächsten Morgen den Teig auf eine gute bemehlte Arbeitsfläche stürzen und zu einem Quadrat von etwa 25 Zentimetern Seitlänge ausrollen.
  • Mit einem Teigschaber daraus neun eckige Brötchen abstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und mindestens sechzig Minuten gehen lassen.
  • Vor dem Backen leicht bemehlen und einschneiden.
  • Bei 250°C Ober-/Unterhitze (Ofen falls nötig rechtzeitig vorheizen!) mit Dampf für etwa 20 Minuten abbacken.