Go Back
Drucken
0 von 0 Bewertungen

Kichererbsensalat mit Koriander und Chili

Materials

  • 1 Dose Kichererbsen (eine große - leider weiß ich jetzt nicht mehr genau, wieviel das genau ist)
  • 1 gelbe Paprika
  • 3 mittlere Möhren
  • Koriander und Petersilie - Menge nach Geschmack
  • Habanerosauce oder gehackte Chilis - Schärfegrad nach Geschmack
  • Essig, Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Möhren raspeln. Paprika in sehr feine Würfelchen schneiden. Kräuter hacken. Chili sehr fein würfeln.
  • Kichererbsen abgießen und abspülen. Alle stückigen Zutaten in eine Schüssel geben. Mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer abschmecken. Sollte schon etwas scharf sein. Ich legte noch mit Habanerosauce nach.