Go Back
Drucken
No ratings yet

Biskuttini tal-Lewż

Autor: MrsFlax

Materials

  • 400 g gemahlene Mandeln (mit Schale gemahlen)
  • 400 g Castor Sugar (oder jeder andere feine Zucker)
  • 4 Eiweiß, aufgeschlagen
  • 25 ml Mandelessenz (habe ich mir von Gozo mitgebracht, sollte es aber hier auch irgendwo geben... hoffe ich...)
  • ganze Mandeln guter Qualität
  • Oblaten (optional - ersatzweise auf Backpapier ausbacken)

Anleitungen

  • Alle Zutaten verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Mischung leicht klebrig wird.
  • Backpapier mit Oblaten auslegen. Masse in einen Gefrierbeutel geben, Ecke abschneiden. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Mandelmasse portionsweise auf die Oblaten spritzen - mit geringem Abstand. Da verläuft kaum was. Zuletzt je eine Mandel auf die Tupfen geben.
  • Im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten abbacken. Dann sind sie innen weich. Wer sie härter mag, wartet fünf Minuten länger.