Go Back
+ servings
Drucken
No ratings yet

Tombet aka Tumbet mallorquín

Yield: 4 Portionen
Autor: MrsFlax

Materials

  • 4 Kartoffeln eher mittelgroß
  • Olivenöl
  • 1 Aubergine
  • 2 Zucchini eher klein
  • 2 rote Spitzpaprika
  • Tomatensauce hier: ein Glas Ofentomaten, Jahrgang 2019, und etwas Passata
  • 1 Knoblauchzehe
  • Kräuter und eine Zwiebel waren bei mir schon in den Ofentomaten inkludiert
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Erst die Tomatensauce ansetzen. Wer wie ich Konserven hat, hat hier schon gewonnen. Alle anderen kochen sich etwas Leckeres aus Passata oder frischen Tomaten. Dazu erst Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und anschwitzen. Tomaten zugeben. Einköcheln lassen. Würzen. Beiseite stellen.
  • Kartffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. In Olivenöl von beiden Seiten knusprig ausbraten, salzen, pfeffern. Herausnehmen und schuppenförmig in die Auflaufform schichten.
  • Aubergine in Scheiben schneiden und Scheiben in der gleichen Pfanne - eventuell noch etwas Olivenöl zugeben - ebenfalls anbraten. Salzen, pfeffern und ebenfalls in die Auflaufform schichten.
  • Etwa die Hälfte der Sauce - also etwa 200 ml - darauf geben.
  • Zucchini ebenfalls in Scheiben schneiden, anbraten und darauf schichten.
  • Paprika in dünne Streifchen schneiden und auch eine Runde durch die Pfanne drehen lassen. Auf die Zucchini geben.
  • Zweite Hälfte der Tomatensauce darauf verteilen.
  • Bei 150°C Ober-/Unterhitze in den Ofen geben und etwa 30 Minuten durchgaren lassen.