„Big hug!“

Nur kurz – es tut zu weh: Null Vögel. So. Themenwechsel.

Nach den unerträglich langen, quasi nicht endenwollenden Bürostunden ging es dann doch noch recht flott nach Hause, denn das angekündigte Unterhaltungsprogramm war extrem vielversprechend.

Ein Gartenmann bzw. ein Hausmeister-Gartenbau-Pflaster-Mann hatte sich für 16 Uhr angesagt. Um 16 Uhr rief er jedoch an, um mitzuteilen, dass er um 17 Uhr eintreffen, dafür aber zwei Mitarbeiter mitbringen würde. Klingt harmlos, ist es aber nicht, Der Gartenmann hat nämlich einen sehr lustigen Namen, den ich hier erstmal jedoch nicht verraten werde. Er klingt witzigerweise extrem nach Teletubby.
Nach der Ankündigung des Erscheinens der insgesamt drei Spezialisten überlegten wir uns, welches Teletubby sie wohl zu Hause gelassen hatten. Als sie eintrafen, war es klar: Dipsy war nicht dabei. Die anderen drei sahen sich ziemlich ähnlich und Niemand sagte „Run away! Run away!“.

Laa-Laa, Tinky-Winky und Po erwiesen sich als kompetent, äußerst motiviert und zudem ausgesprochen sympathisch. Tinky-Winky hatte sogar seine Handtasche im Auto gelassen und hätte nicht einmal Ewa Sowińska in irgendeiner Art und Weise Grund zu Beanstandungen bieten können. Sie sahen sich das Grundstück an, machten allerlei sinnvolle Vorschläge und versprachen, bis zum Wochenende ein Angebot zu schicken. Mal gespannt, wie das ausfällt. Von drei Wochen Arbeit war hier jedenfalls nicht die Rede.

Da wir das Grundstück nach hinten abböschen müssen, sollten sie sich am Ende auch wirklich wohlfühlen. Grüne Hügel mögen sie ja. Und nachdem wir eben feststellen konnten, dass sie unsere Sprachentwicklung nicht entscheidend gestört hatten, waren wir auch ziemlich begeistert von ihnen. „Bye-bye!“ – „Bye-bye!“ – „Bye-bye!“ – „Boo!“

Am Samstag erwarten wir dann die letzten Gartenmänner und dann wird die Entscheidung fallen. Ich persönlich würde recht gerne die Teletubbies mit einem erfreuten „Eh-oh!“ erneut in unserem Teletubby-Superdome begrüßen. Wir werden sehen…

Mary Mary quite contrary

How does your garden grow
With silver bells and cockle-shells
And pretty maids all in a row
I’m so glad that’s finished
What a terrible racket

Tinky-Winky (Tinkywinky)
Dipsy (Dipsy)
Laa-Laa (Laalaa)
Po (Po)
Teletubbies (Teletubbies)

(Eh-oh)“

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.