Satz aus der Hölle, Volume 11

Nur kurz: Er weiß nicht, wann die Tat verübt wurde. Er lässt sich parallel zu diesem unterirdischen Kommentar mit sogenannten “Querdenkern” in einem Wahlwerbespot verwursten. Ihm fällt nichts anderes als Reaktion auf diesen absolut widerlichen und kranken Mord als “Ach, kommt schon… Lasst das doch bitte… Das ist doch blöd…” ein. Und als ob das alles nicht schon erschreckend und dumm genug wäre, vergewaltigt er dabei auch noch die deutsche Sprache in einem einzigen Satz mehrfach und sehr variantenreich auf grausamste Art und Weise. Ich fordere lebenslänglich für den Hobbit. Mit anschließender Sicherungsverwahrung.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.