Bunte Bildchen

Da es nichts Neues zu berichten gibt, habe ich mal drei Fotoalben eingerichtet und ein paar Bildchen vom bisherigen Baufortschritt hochgeladen.
MrFlax hat es richtig erwischt. Er liegt mit Fieber darnieder. An weitere Beplankungsarbeiten ist zumindest morgen und wohl auch übermorgen noch nicht zu denken. Die Weihnachtspause wird also einfach etwas ausgedehnt.
Möglicherweise wird MaxFlax am Samstag rekrutiert und zu Schraubereien herangezogen. Wozu zahle ich denn schließlich das teure Fitnessstudio? Das sollte sich ja schon auch mal irgendwo anders als auf dem Baseballplatz bezahlt machen.
Und die Weihnachtsplätzchen müssen ja schließlich auch noch abtrainiert werden…
Zu Weihnachten gab es u.a. zwei hübsche kleine Buchskugeln und Frühblüherzwiebeln für den zukünftigen Garten. Im Hof stehen bereits zwei größere Thuja-Heckenpflanzen und eine weitere Buchskugel in Blumentöpfen und warten auf ihren Einsatz. Meine Familie hat einiges für uns angezogen und zwischengeparkt. Da fängt man wenigstens nicht bei Null an, wenn der Garten pflanzbereit ist.

2 Kommentare

  1. Auffällig ist, dass all die schönen bunten Bildchen ohne am Haus ackerndes Flax-Personal auskommen.
    Da stellen sich die folgenden Fragen: Existieren die Blog-Protagonisten überhaupt? Leisten sie die Arbeit selber oder wird die ganz unchristlich doch heimlich in professionelle Hände abgegeben? Und am vielleicht wichtigsten: Kann das Hämmern, Fügen und Verlegen für den Winterpokal angerechnet werden?

    1. aaah! „el born“! der kleine bruder von „baby born“ *hihi*
      in wirklichkeit lassen wir natürlich den herrn max „kinderarbeit“ leisten – und da werden wir uns natürlich hüten, fotos ins netz zu stellen. aber wir können ja bei gelegenheit mal ein wenig für
      dich posen 😀

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.